Geboren 1948 in München. In London und Paris absolvierte er von 1968 bis 1972 sein Kunststudium, das er zwischen 1972 und 1982 durch die Tätigkeit als Studienreiseleiter im Ausland vertiefen und erweitern konnte. Längere Aufenthalte in der Toscana, Umbrien und Venetien weckten ab 1976 seine Leidenschaft für Italien. So wurde die Villa Barca, ein historisches Gebäude in den Bergen von Ligurien 1980 sein zweites Atelier. Im Jahr 2000 übersiedelte Wolfgang Zelmer nach Irland, wo er seitdem in einem Cottage im Südwesten der Insel lebt und arbeitet.

Ausstellungen seiner Werke sind seit 1978 u.a. in Berlin, Paris, New York, Nizza, Genf, Sydney, Tokyo, Buenos Aires, Brüssel, Nürnberg, London und München zu sehen.<br><br>

Originalgraphik
Bildgröße 10 x 14,5 cm
Blattgröße 26 x 35 cm

Das war eine kleine Auswahl unserer Bilder von diesem Künstler.
Lassen Sie sich begeistern.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch